In allen entwickelten Ländern der Welt genießen Autos der Firma «Opel». Land-Hersteller ist Deutschland. Diese Autos sind leicht zu pflegen. Im Werk während der Montage berücksichtigt alle Details, um auf dem Markt ein qualitativ hochwertiges Produkt. Dank der Qualität und des günstigen Preis die Maschine ging aus einer Reihe von Luxus im Fahrzeug. Das Auto "Opel" kaufen kann jeder.

Anfang

In Deutschland produzieren die Autos der verschiedenen Marken wie "BMW", "Mercedes", "Audi". "Opel" ist auch eine Deutsche Firma. Es ist berühmt für die Tatsache, dass die Autos produziert, die jedem Menschen zugänglich sind. Die Firma AUTOMOBILE "Opel" zunächst war berühmt für die Tatsache, dass die produzierte Nähmaschinen. Ihr Gründer ist Adam Opel. Der Vater lehrte Adam arbeiten fitter. Der junge Mann ging danach nach Europa zu Reisen. Er verdiente seinen Lebensunterhalt damit, dass die schwarzarbeit in подмастерьях.

Adam reiste viel durch Europa. Schließlich kam er nach England. Es ist in diesem Land Adam Glück, auf die Fabriken, in denen Nähmaschinen produziert. Der Kerl gefiel die Sache, und er zusammen mit seinem Bruder gelernt, wie produzieren diese Technik. Danach kehrte Adam nach Deutschland und begann die Herstellung von eigenen Nähmaschinen. Im Laufe der Zeit Adam baute das Geschäft. In den 80er Jahren des XIX Jahrhunderts wurde von der Firma bis zu 20 tausend Maschinen für verschiedene Anwendungen.

Alle auf die Räder

Frau Adam gefiel die Technik. Sie führte viele Gespräche mit meinem Mann über die Tatsache, dass Adam in seinem Werk begann mit der Produktion Fahrräder. 1886 ab Werk "Opel" wurde das erste Fahrrad. Sie rettete das Unternehmen die Produktion während der Krise. Während die Nähmaschinen waren nicht so beliebt. Seit 1895 im Betrieb "Opel" produziert High-Speed-Fahrräder.

Land-Hersteller "Opel" eingeführt, die ersten Autos im Jahr 1899. Ingenieur Friedrich Лютцманн ein ausgeklügeltes Modell eines PKW. Nach der Veröffentlichung der ersten Reihe von Werk "Opel" an Popularität gewinnt, und bekommt auch neue Bestellungen auf die Produktion von Maschinen.

Wettbewerb

Auf dem Werk nicht viel Bedeutung beimessen einer bestimmten Automarke. Menschen nicht haben Aufmerksamkeit gerichtet, welche Art von Maschine, die Sie mögen. Die wichtigsten wurden in diesem Fall die Verfügbarkeit und Komfort. Fabrik zugestimmt und Lieferwagen produzieren. Die ersten Autos konnten beschleunigen, bis zu einer Geschwindigkeit von 40 km/h Team nicht eingefallen, im Wettbewerb mit jemandem, vor allem mit den Franzosen, die während der Führer in der Montage und Verkauf von Autos.

Im Jahre 1902 wurde das Team "Opel" hat eine Vereinbarung unterzeichnet über die Zusammenarbeit mit dem französischen Team "Даррак". Bei der Zusammenarbeit veröffentlichten Sie ein neues Modell des Autos "Opel-Даррак". Darauf haben Sie beschlossen, nicht zu bleiben und weiter zu arbeiten in die gleiche Richtung. Das erste Modell der Maschine mit einem Vierzylinder-Motor "Opel" veröffentlicht im Jahr 1904. Unternehmen konnten vereinbaren, wo sammeln "Opel". Mit der Zeit Kraftfahrzeug gewinnt immer mehr an Popularität.

Die Produktion von Motorrädern

Land-Hersteller "Opel" entwickelt und produziert nicht nur verschiedene Marken von Autos. Die Entwickler experimentierten über die Tatsache, Motorrad zu sammeln. Ihre ersten Modelle hatten eine kleine Leistung — zwei Pferdestärken. Starke Popularität Motorräder nicht genutzt. Das Team "Opel" hatte bald Ihre Produktion einzustellen.

Nach dem Ende des Ersten Weltkriegs das Unternehmen hat die Produktion der Motorräder wegen der erhöhten Nachfrage. Auch im Herkunftsland "Opels" verbessert die Qualität der Straßen. Nach ihm wurde leichter zu fahren. Im Jahr 1922 "Opel" stellt die erste Sportmotorrad.

Erweiterung

In der Mitte der 20er Jahre des XX Jahrhunderts die Produktion der Motorräder wurden in Sachsen. Das Unternehmen hat dafür gesorgt, dass Aktienrückkäufe bei dem deutschen Hersteller von Fahrrädern. In Sachsen haben begonnen, zu verbessern und produzieren erstklassige Modelle von Motorrädern.

Die Nachkriegsentwicklung

1945 erinnern Team als eine schreckliche Zeit, weil es nicht veröffentlicht wurde, ist kein einziges Auto. Die Anlage nach der Beschießung stark gelitten, die es im selben Jahr. Im Laufe der Zeit die Anlage repariert, und im Jahr 1946 begonnen, die Lastwagen.

Mit 50-x Jahren des XX Jahrhunderts begann das Team produzieren Autos für Menschen mit mittlerem Einkommen. Maschinen müssen gekauft werden Familien, in denen der Transport ist kein Luxus. Autos haben begonnen, an Popularität zu gewinnen bei den meisten Menschen.

Unsere Zeit

In 90-x Jahren des XX Jahrhunderts die Produktion von Autos wächst rasant. Im Herkunftsland "Opel" wurden mehr als 24 tausend Modelle. In den europäischen Ländern die Leute kaufen Autos wie Familien-class und teure Optionen wählen. Das Unternehmen versucht, die Marke zu halten auf der Höhe. Die Entwickler verbringen alle Kräfte auf die Produktion des Familienautos, da bei diesen Fahrzeugen hohe Rendite.